Entscheidungen

Es gibt einige Entscheidungen des Nicht-mehr-Tuns, zu denen ich mich regelmäßig beglückwünsche. Ich würde soweit gehen zu sagen, dass ich eine gute Handvoll solcher Entscheidungen getroffen habe, an deren Richtigkeit ich nie gezweifelt habe.

Vor fast drei Jahren habe ich mich entschieden, keine Onlinepresse mehr zu lesen. Kein durchscrollen von News aller Art mehr. So kann ich selbst entscheiden, was ich lese. Und wenn ich am Computer arbeite, ist die Versuchung aus der gegenwärtigen Tätigkeit wegzuklicken relativ gering.

Und so passiert es täglich, dass ich mein Smartphone in die Hand nehme, einschalte und einfach nur daraufschaue. Dann ist da nichts, was ich tun könnte und ich lege es wieder weg.

Ein Kommentar zu „Entscheidungen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s