Jetzt

(04.04.2020)

Gründer und Geschäftsführer der Relaxound GmbH

Täglich:

  • Die Firma aufbauen, so dass sie auf eigenen Füssen steht und ohne mich weiter wächst
  • einen Blogeintrag veröffentlichen
  • Atemübung (naja.. alle 2 Tage)
  • Meditation

Hören:

Podcast:

  • Conversations with Tyler
  • Die Lage der Nation
  • think with Krys Boyd

Musik:

  • Giegling
  • Roger und Brian Eno – Mixing Colours
  • Red Dead Redemtion II Soundtrack
  • Bob Dylan – Murder Most Foul
  • Bill Frisell und Thomas Morgan auf ECM

Lesen:

Bücher:

  • Ted Gioia: Music (unterbrochen, aber ich freue mich sehr darauf, weiterzulesen)
  • Ted Gioia: Healing Songs (liegt bereit)
  • Nova Harari: Homo Deus (zum 3. Mal – ab und zu am Abend)
  • Spiegel Wissen – Menschenkenntnis
  • Mo Gawdat – Die Formel für Glück

Zeitung (regelmäßig):

  • Spiegel
  • Zeit
  • Harvard Business Manager

 

Filme:

nochmal geschaut:

  • Contagion (2011)
  • A most violent year (2014)

Serien:

  • Westworld Staffel 3

 

Wöchentlich:

  • ca 1x Eisbaden und im Wald spazieren (die Saison ist fast vorbei, schade)
  • ca 3x Bouldern (schwierig mit den geschlossenen Kletterhallen, aber ich gehe zur Boulderbrücke, Traversen klettern – top Hand-Training)

Neues:

  • Keine automatische E-Maileingangsanzeige im Telefon und Adress-Aufteilung in Outlook und Gmail. (seit Dezember – ist wirklich top!)
  • Krafttraining mit meiner 3/2/10 Methode: Ich trainiere eine bestimmte Anzahl Wiederholungen, so dass ich sie in mehreren Sätzen schaffe. Wenn ich die Wiederholungszahl in 2 Sätzen schaffe, steigere ich die Wiederholungszahl um 10%. (Ich arbeite momentan an 29 Liegestütz)
  • Ich habe jetzt eine Brille, weil ich am Bildschirm immer Kopfschmerzen bekommen habe.
  • Ein Personaler und eine Produktmanagerin nehmen mir viel Arbeit in der Firma ab.