Hören

Schöneberg 6.38 – 6.52
Ein tiefes Grollen von der U-Bahn im Untergrund. Das leise Geräusch aus der Heizung: schnelle Wellen ca. 800Hz. Morgens ist es still. Das helle Klingen in den Ohren – oder im Kopf? Ein Auto in auf der feuchten Straße. Gasgeben und leises helles Rauschen von dem feuchten Belag auf der Straße. Nun ist es wieder Still, bis auf das innere Klingen und die Heizung. Eine ferne Amsel singt ihren wohlklingenden Gesang. Oder ist das nur eine Einbildung?

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s