Intentionen

Unsere Aufregungen über Andere entstehen aus unseren Interpretationen ihrer Handlungen. Aus diesen Interpretationen schließen wir die Intention des Anderen, über den wir uns ärgern. Oder wir ärgern uns von vornherein über das, was es bei uns auslöst, ohne zu bedenken, was eigentlich gemeint war. Wir fühlen uns unterbrochen, unsere eigentlichen Beweggründe fühlen wir missverstanden, oder wir fühlen uns, ganz allgemein formuliert, nicht respektiert.

Bevor wir uns in eine Aufregung hineinsteigern, können wir uns zum einen fragen, ob wir die Intention, über die wir uns aufregen, ganz sicher richtig interpretiert haben. Zum anderen können wir uns fragen, warum es in uns Aufregung auslöst. Dies kann zu einfachen Lösungen für große Aufregungen führen.

Ein Kommentar zu „Intentionen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s