Medizin

Ohne die sogenannte Schulmedizin wäre ich nicht mehr am Leben. Den meisten, die in ihrem Leben auch nur einmal ein Antibiotikum nehmen mussten, geht es unter Umständen ähnlich. Die alltägliche Rettung nehmen wir nebenbei entgegen, als wäre sie immer schon da gewesen. Wie wäre es den Tag damit zu beginnen und zu beenden, sich bei der modernen Medizin zu bedanken für den Umstand dank ihrer noch am Leben zu sein Freunden und Familie?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s