Werbung

Es geht die Sage um, dass jede Werbung gute Werbung ist, weil sie besser sei, als keine Werbung.

Doch schlechte Werbung ist wie schlechte Ernährung: sie schützt vorm Hungertod, kann aber auch langsam aber sicher zugrunde richten.

Besser man investiert den Aufwand in das Produkt, damit es für sich selbst werben kann, als in ein schlechtes Image fördernde Aufmerksamkeit.

Und das stimmt auch für die Person. Besser man investiert in einen guten Kern, in Entspannung, reine Gedanken und Dankbarkeit, als in schönen Schein, Schulterklopfen und leeres Gelächter.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s